wissen.de
Total votes: 31
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Geysir

Gey|sir
[g]
m.
1
heiße Springquelle, die in meist regelmäßigen Zeitabständen ihr Wasser auswirft;
<auch>
eindeutschend
Geiser
[
island.
, zu
geysa
„quellen, hervorströmen“]
Total votes: 31