wissen.de
Total votes: 54
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schielen

schie|len
V.
1, hat geschielt; o. Obj.
1.
einen Augenfehler haben, bei dem ein Auge nicht in der gleichen Richtung blickt wie das andere;
auf dem linken, rechten Auge s.; s. können
beide Augen aus der parallelen Richtung zur Mitte drehen können
2.
ugs.
auf bestimmte Weise blicken;
begehrlich, misstrauisch auf etwas s.
Total votes: 54