wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

spänen2

spä|nen2
V.
1, hat gespänt; mit Akk.
1.
bei Schweinen
säugen
2.
landsch.
entwöhnen;
einen Säugling s.
[< 
mhd.
spanen
„locken“]
Total votes: 8