wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

windig

wn|dig
Adj.
1.
durch viel Wind gekennzeichnet;
~es Wetter; ein ~er Tag
2.
vom Wind umweht, dem Wind ausgesetzt;
ein ~er Ort; hier oben ist es w.
3.
übertr., ugs.
nicht überzeugend, nicht beeindruckend;
~e Ausreden; eine ~e Sache
eine Sache, hinter der nichts steckt
Total votes: 0