wissen.de
Total votes: 27
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zwiespältig

zwie|späl|tig
Adj.
in sich gespalten, uneins, unentschieden;
~e Gefühle hegen
,
Zwie|späl|tig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 27