wissen.de Artikel

Sygate Personal Firewall

Marion Exner

Das Firewall-Prinzip dichtet den Rechner nach außen ab und lässt nur Lücken, wo diese vom Anwender für die eigene Kommunikation gewünscht werden. Sygate Personal Firewall verfolgt dieses Konzept auf Applikationsbasis: Von innen nach außen werden nur Verbindungen zugelassen, die der User aktiv freigibt, z.B. für den Browser. Auch Nicht-Profis kommen mit der einfachen Konfiguration zurecht und werden fehlende Fein-Tuning-Optionen nicht unbedingt vermissen.

Warnung: Auch bei der Sygate-Firewall gibt es die Möglichkeit, eine Back-Trace-Funktion zur Ermittlung eines (abgewehrten) Angreifers zu nutzen. Ein solches „Feedback“ kann allerdings zu weiteren Angriffen ermuntern. Das Prinzip moderner Firewalls besteht nicht in der Blockade des Ports, sondern in der (frustrierenden) Nicht-Reaktion.

Hersteller: Sygate Technologies
System: Windows
Verfügbarkeit: Freeware
Download: soho.sygate.com

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren