wissen.de Artikel

Was ist Oarca?

Oarca ist der Name der Fachkongresse in München, auf der sich die Organisation »Omnia Arcana« ausgetauscht und ihre Mitglieder ausgezeichnet hat. »Omnia Arcana« ist eine »Freie Akademie zur Koordinierung von Esoterik und Wissenschaft« in München, die sich u. a. mit parapsychologischen Phänomenen auseinander setzt.

Zu den Mitgliedern und Preisträgern dieser Organisation zählt u. a. Friedrich Jürgenson (1903-1987), der sich mit der Analyse von Tonbandstimmen, die angeblich von Verstorbenen stammen, beschäftigte und mit seinen Thesen in den 50er und 60er Jahren für Aufsehen gesorgt hat.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren