Wahrig Herkunftswörterbuch

erhaben

feierlich, würdig
mhd.
erhaben ist eine Bildung zu erheben „hoch heben“; die Bedeutung entwickelte sich von „aufragend“ über „hochstehend“ zu „vornehm, würdevoll“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z