wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

gären

mhd.
jesen,
ahd.
jesan; zu diesen Formen sind wahrscheinlich zwei verschiedene indogermanische Wurzeln zusammengefallen; zum einen
idg.
*jes „wallen, schäumen“, das noch in
griech.
zéo „ich siede, koche“ und
kymr.
iasu „kochen lassen“ erhalten ist; außerdem das nur schwer fassbare
idg.
*gher „Hefe“, das in den verwandten Sprachen nur in abweichenden Bedeutungen belegt ist
Total votes: 0