wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

leise

lässt sich auf
mhd.
lis(e),
ahd.
liso zurückführen, weitere Herkunft unsicher; mögliche Verwandtschaften mit
griech.
liarós „mild, schwach“ und
litau.
líesas „mager“ könnten auf eine gemeinsame
idg.
Wurzel *lei „abnehmen, ablassen“ hinweisen; die Ausgangsbedeutung wäre demnach „schwächlich, abnehmend“
Total votes: 0