Wahrig Herkunftswörterbuch

Quarks

hypothetische Elementarteilchen, aus denen sich Protonen und Neutronen zusammensetzen sollen
von dem amerikan. Physiker Murray GellMann (*1929) gewählter Name; die Zahlen 3 und 8 spielten bei der Erforschung der Quarks eine Rolle; so setzte er die 3 symmetrisch neben die 8 und wählte dann in James Joyces „Finnegan's Wake“ auf Seite 383 das NonsenseWort quark

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch