Total votes: 7
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken
LEXIKON

Sudan

Sudan: Staatsflagge
Bilad As Sudan, „Land der Schwarzen“, nannten die Araber einst jene Gegenden hinter der großen Wüste, aus denen Gold und Elfenbein kamen und fern in den Mondbergen der Nil entsprang. Jahrhundertelang lockte die Tiefe Afrikas mit sagenhaften Reichtümern. In der Gegenwart prägen dagegen Dürren, immer neue Bürgerkriege und die Missachtung der Menschenrechte das Bild des Sudans. Am 9. 7. 2011 wurde der Südsudan unabhängig.
Total votes: 7
  • Send to friend
  • Diese Seite drucken