wissen.de
Total votes: 33
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Kabel

Ka|bel
n.; s,
1 Seew.
starkes Tau
2 El.
mehrere zusammengefasste u. isolierte Leitungsdrähte
3 veraltet
Telegramm aus Übersee
[< mndrl. cabel < pikard. cabel »Rolltau, Ankertau« (frz. chable) < vulgärlat. catabula »niederwerfen«; beeinflusst von lat. capulum »Fangseil« u. arab. habl »Seil«]
Total votes: 33