Wahrig Fremdwörterlexikon

Maltose

Mal|to|se
f.; ; unz.; Biochemie
zur Gruppe der Disaccharide zählende Zuckerart, die Baustein von (zuckerunähnlichen) Polysacchariden ist, Malzzucker
[< engl., frz. malt »Malz«]

Das könnte Sie auch interessieren