wissen.de
Total votes: 49
wissen.de Artikel

Hör, was du willst!

Die neue Hörspiel-Generation

Fast scheint es, als ob unsere Ohren ihr Recht einfordern, nur noch das zu hören, was sie hören wollen. Dem täglichen Konzert aus Klingeltönen, Handygesprächen und penetrant plingenden Popups kann man sich immer schwerer verweigern.

Vielleicht ist es kein Zufall, dass seit einigen Jahren gerade diejenigen Unterhaltungsmedien immer beliebter werden, die vor der aus allen Richtungen auf uns einströmenden Dauerberieselung schützen und unsere ganze Aufmerksamkeit fordern: die Rede ist von Hörbüchern und Hörspielen.

 

Auf Macher-Seite hat sich in den letzten Jahren viel getan – nicht zuletzt bedingt durch neue Technologien, die das eigenständige Produzieren eines Hörspiels einfacher und billiger gemacht haben. Vergleichbar etwa dem Produzieren elektronischer Musik am heimischen Computer, haben sich die Grenzen zwischen Laie und Profi auch bei den Hörspielmachern verwischt. Bernhard Hermann, der Hörfunkdirektor des Südwestrundfunks, spricht von einer „neuen Hörspielgeneration“, die sehr spontan und experimentierfreudig mit den Möglichkeiten der Technik umgehe. Die Bandbreite reicht von experimentellen Soundcollagen bis hin zum ‚klassischen’ Erzählen kurzer Geschichten.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Ariane Greiner
Total votes: 49