wissen.de Artikel

Interview mit Reinhold Messner

Extremsportler und Lebenskünstler

Fast jeder kennt ihn: Reinhold Messner, Gipfelstürmer und Grenzgänger aus Südtirol. Weltweit gibt es nur wenige Menschen, die sich derart vielen physischen aber auch psychischen Herausforderungen stellen und diese überleben.
Aufmerksamkeit, nicht nur unter Bergsteigern, erregte 1978 die bis dahin als unmöglich erachtete Besteigung des Mount Everest (8850 m) ohne künstlichen Sauerstoff.
Aber auch andere Höchstleistungen wie verschiedene Erstbegehungen, der erste Alleingang auf den Everest, die erste Achttausender-Doppelüberschreitung oder die erste Besteigung aller Achttausender dieser Erde gehen auf sein Konto.
Mit unserer Redaktion sprach der Extremsportler über vollbrachte Höchstleistungen am Everest, bergsteigerische Ziele und seine zahlreichen Veröffentlichungen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren