Kalender

19. Oktober 2003

Die rechtskonservative Schweizerische Volkspartei (SVP) kann bei der Nationalratswahl um 5,2 Prozentpunkte auf 27,7% der Stimmen zulegen und wird stärkste Fraktion im Bundesparlament.