wissen.de
KALENDER
Khartum: Die zentralafrikanische Republik Kongo übernimmt für das Jahr 2006 den Vorsitz der Afrikanischen Union (AU). Wegen der Menschenrechtsverletzungen in der Provinz Darfur verwehren die AU-Mitgliedsstaaten bei ihrem Gipfeltreffen dem Gastgeberland Sudan den ihm turnusgemäß zustehenden Vorsitz.