wissen.de
KALENDER
Nach Angaben aus Kirchenkreisen ist die katholische Zölibatspraxis seit dem Amtsantritt von Papst Johannes Paul II. 1978 verschärft worden. Keiner der 6000 Priester, die seither um die Entbindung von ihrem Gelöbnis gebeten haben, wurde in den Laienstand zurückversetzt.