wissen.de
KALENDER
Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten erklärt mit fünf gegen zwei Stimmen eine Bevorzugung farbiger Arbeitnehmer bei betriebsinternen Förderungsprogrammen für zulässig, soweit damit rassische Ungerechtigkeiten ausgeglichen werden.