wissen.de
KALENDER
Das Bundesgesundheitsamt in Berlin (West) verfügt Anwendungsbeschränkungen für 162 pyrazolonhaltige Schmerzmittel. Sie müssen vom 1. Juli an mit einem Warnhinweis gekennzeichnet werden, weil sie Schockzustände und Blutbildveränderungen auslösen können.