wissen.de
KALENDER
Bei den Parlamentswahlen in Norwegen (7./8.9.) erringt die regierende bürgerliche Koalition unter Ministerpräsident Per Borten einen hauchdünnen Sieg. Sie verzeichnet 76 Mandate gegenüber 74 Mandaten für die Sozialdemokraten. Lange Zeit hat es nach einem Patt bei den 150 zu vergebenden Sitzen ausgesehen.