wissen.de
Total votes: 71
LEXIKON

Lebertran

gelbliches Öl, das aus der Leber von Kabeljau, Heilbutt oder Schellfisch gewonnen wird. Lebertran enthält die Vitamine A und D sowie ungesättigte Fettsäuren mit einem hohen Anteil an wertvollen Omega-3-Fettsäuren. Lebertran dient innerlich als Stärkungsmittel sowie zur Verhütung von Rachitis und Osteoporose, äußerlich als Wundsalbe.
Total votes: 71