wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Anpassung

Elektrotechnik
die Angleichung eines Widerstandes an einen anderen, um besondere Übertragungseigenschaften zu erzielen. Bei Leistungsanpassung wird ein Verbrauchswiderstand so an den Innenwiderstand einer Strom- oder Spannungsquelle angeglichen, dass größtmögliche Leistung an den Verbraucher abgegeben wird.
Total votes: 32