Lexikon

Boeing Company

[
ˈbouiŋ ˈkʌmpəni
]
US-amerikanisches Luft- und Raumfahrtunternehmen in Chicago, Illinois; entstand aus der 1916 von W. E. Boeing gegründeten Boeing Airplane Company. Das Unternehmen baut vor allem Verkehrsflugzeuge (u. a. Boeing 737, Boeing 747 Jumbojet, Boeing 777, Boeing 787 Dreamliner), ist aber auch in der Rüstungs- und Raumfahrttechnik tätig. 1996 erfolgte die Fusion mit dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern McDonnell Douglas Corporation; Konzernumsatz 2011: 68,7 Mrd. US-Dollar; 171 700 Beschäftigte.
Image
Copyright Issues
Boeing, William Edward
William Edward Boeing
William Edward Boeing

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel