Lexikon

Camping

[
ˈkæm-; das; englisch
]
das Leben im Freien und Übernachten im Zelt (auch im Wohnwagen) während der Freizeit und in den Ferien. Camping hat sich nach 1945 aus dem Zelten der Wandervogel- und Pfadfinderbewegung entwickelt. Organisation: Deutscher Camping-Club, gegründet 1948, Sitz: München. In Österreich: Österreichischer Camping-Club, Wien; Allgemeiner Camping-Verband, Innsbruck.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch