wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

Cherubnischer Hmnus

[çe-, ke-]
gesungen beim „Großen Einzug“ in der Feier der orthodoxen Liturgie (Chrysostomosliturgie). In ihm wird Christus als der von Engeln Getragene besungen.
Total votes: 32