Lexikon

Erich der Rote

Erik Raude
normannischer Seefahrer, * um 950 Norwegen,  um 1007; betrat als erster Europäer 981/82 die Insel Grönland, wo er 986 eine normannische Kolonie begründete; von dort aus fuhr sein Sohn Leif Eriksson zur nordamerikanischen Küste.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch