wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

freie Schulen

Alternativschulen
Schulen, die sich als Gegenmodelle zur staatlichen Regelschule verstehen und deren Prinzipien die Freiwilligkeit, Selbstbestimmung, Kooperationsfähigkeit sowie Ablehnung von Leistungszwang und Konkurrenzdruck sind. Es gibt freie Schulen in der Trägerschaft von Kirchen, Verbänden und Vereinigungen (katholische und evangelische Schulen, Montessori-Schulen, Waldorfschulen), aber auch einige in staatlicher Trägerschaft.
Total votes: 51