Lexikon

Godoy

Manuel de Godoy y Alvarez de Faria, Herzog von Alcudia, spanischer Politiker, * 12. 5. 1767 Castuera, Badajoz,  4. 10. 1851 Paris; 17921798 an der Spitze der Regierung und der Außenpolitik, auch weiterhin bis 1808 die einflussreichste politische Persönlichkeit; führte 17931795 Krieg gegen die Französische Revolution, lehnte sich aber sonst an Frankreich an. Godoy verdankte seine Stellung seiner Liebschaft mit Königin Maria Luise (* 1754,  1819) und der Unfähigkeit Karls IV. (17881808). Als die Franzosen auf dem Weg zu der mit Godoy vereinbarten Teilung Portugals waren (1808) und Madrid besetzten, musste Godoy vor der Volkswut ins Ausland fliehen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch