Lexikon

Hole

[
hɔul
]
US-amerikanische Grungeband; 1986 gegründet von Courtney Love eigentlich Love Michelle Harrison, Gesang, Gitarre), Eric Erlandson (Gitarre), Jill Emery (Bass), Caroline Rue (Schlagzeug); in der letzten Besetzung neben Love und Erlandson Samantha Maloney (Schlagzeug) ;zunächst Songs in der Tradition des Punk, später auch poppigere Stücke; Auflösung 2002; Veröffentlichungen: „Pretty on the Inside“ 1991; „Live Through This“ 1994; „Celebrity Skin“ 1998.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch