Lexikon

japnisch-russischer Krieg

Korea: japanische Annektierung
Korea: japanische Annektierung
In der Folge des gewonnenen russisch-japanischen Krieges von 1904/05 annektierte Japan Korea.
1904/05 Konflikt Japans mit Russland um die Vormachtstellung in Ostasien. Nach dem Sieg Japans im japan.-chines. Krieg von 1895 hatten sich die russ.-japan. Gegensätze verschärft. Gründe dafür waren die russ. Pacht des von Japan 1898 unter Druck geräumten Port Arthur, die russ. Besetzung der Mandschurei 1900 infolge des Boxeraufstandes, russ. Ansprüche auf das japan. Protektorat Korea u. die bevorstehende Fertigstellung der Transsibir. Eisenbahn.
Image
Copyright Issues
russisch-japanischer Krieg: Kriegsszene
russisch-japanischer Krieg
Japanische Soldaten erwarten 1904 in der Mandschurei einen Angriff der Russen.
Der japan.-engl. Bündnisvertrag vom 30. 1. 1902 isolierte Russland u. bot Japan die notwendige Handlungsfreiheit, um nach nicht erfolgter russ. Räumung der Mandschurei dem Zarenreich durch einen Überraschungsangriff am 9. 2. 1904 auf die Flottenstation Port Arthur den Krieg zu erklären (japan. Kriegserklärung vom 10. 2. 1904). Die Belagerung Port Arthurs (Kapitulation am 15. 1. 1905), der japan. Landsieg bei Mukden im März 1905 u. die Niederlage der aus Europa nach Ostasien beorderten russ. Ostseeflotte in der Seeschlacht von Tsushima im Mai 1905 zwangen Russland, die von japan. Seite erbetene amerikan. Friedensvermittlung anzunehmen. In den Verhandlungen zum Frieden von Portsmouth (New Hampshire) vom 5. 9. 1905 unter Vorsitz des US-amerikan. Präs. Roosevelt konzedierte die russ. Seite die Abtretung des Kwantung-Pachtgebietes (Port Arthur) u. Süd-Sachalins sowie aller russ. Rechte in der Süd-Mandschurei an Japan u. erkannte die japan. Herrschaft über Korea an. Da Russland keine Kriegsentschädigungen zahlte, wurde der Friedensschluss in dem durch den Krieg hoch verschuldeten Japan von weiten Teilen der Bevölkerung als zu mild abgelehnt. Dieser erste Sieg einer asiat. Macht über eine „weiße“ europ. Großmacht wurde bei den Kolonialvölkern Asiens als Fanal der Befreiung aufgenommen u. begründete den japan. Führungsanspruch im späteren antiwestl. Freiheitskampf. Auch Großostasiatische Wohlstandssphäre, Japan (Geschichte).
J. A. White, The diplomacy of the Russo-Japanese war. 1964.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch