wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Kollagn

[
das; griechisch
]
ein Faserprotein; als Stützsubstanz weit verbreitet im Tierreich (im Säuger: 2530% des Gesamtproteins), Hauptkomponente des Bindegewebes, der Haut und der Sehnen; auch in Knorpeln, Knochen, Zähnen u. a. enthalten; zu Gelatine und Leim verarbeitet.
Total votes: 46