Lexikon

Kreisky

Kreisky, Bruno
Bruno Kreisky
Bruno, österreichischer Politiker (SPÖ), * 22. 1. 1911 Wien,  29. 7. 1990 Wien; Jurist, wegen seiner Tätigkeit für die illegale Sozialdemokratische Partei 19351937 in Haft, lebte seit 1938 im Exil in Schweden; kehrte nach dem 2. Weltkrieg nach Wien zurück; seit 1946 im diplomatischen Dienst, 19531959 Staatssekretär, 19591966 Außenminister; 19671983 Vorsitzender der SPÖ, 19701983 Bundeskanzler.
Kraft, Meer, Wellen
Wissenschaft

Die Kraft der Wellen

Rund 70 Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Ingenieure wollen jetzt die Energie des Meeres nutzen, um auf schwimmenden Inseln elektrischen Strom zu erzeugen. von RAINER KURLEMANN Wer schon einmal in einem Boot oder am Strand gegen die Wellen gekämpft hat, der ahnt, wie viel Energie im Meer steckt. Tag für Tag...

Geschlecht, Medizin, Gendermedizin
Wissenschaft

Behandlung im Blindflug

Medizinische Studien wurden lange Zeit (fast) nur an Männern durchgeführt. Frauen sind deshalb häufiger von Arzneimittel-Nebenwirkungen betroffen als Männer. Und die Forschungspraxis ändert sich nur langsam. von RUTH EISENREICH (Text) und RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS (Illustrationen) Es ist bis heute einer der bekanntesten...

Weitere Lexikon Artikel

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon