wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Lthar II.

fränkischer König 855869, * um 835,  8. 8. 869 Piacenza; Sohn von Lothar I.; seit 855 Herrscher in einem durch Alpen, Rhein, Nordsee, Schelde, Maas und Saône umgrenzten Reich (Lothari regnum, Lotharingien), das 863 (Tod seines Bruders Karl) um das Rhônegebiet erweitert wurde. Da Lothar ohne Kinder starb, wurde sein Reich zum Streitobjekt zwischen dem West- und dem Ostfrankenreich.
Total votes: 16