wissen.de
Total votes: 75
LEXIKON

Mann, Thomas: Lotte in Weimar

  • Erscheinungsjahr: 1939
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Mann
    , Thomas
  • Deutscher Titel: Lotte in Weimar
  • Genre: Roman
Thomas Mann (* 1875,  1955), Literaturnobelpreisträger 1929, seit 1933 im Exil, legt mit dem Roman »Lotte in Weimar«, der beim Verlag Bermann-Fischer in Stockholm erscheint, eine Art Fortsetzung des Briefromans »Die Leiden des jungen Werthers« von Johann Wolfgang von Goethe vor. Im Mittelpunkt steht die Begegnung zwischen dem 65-jährigen Goethe, dem Werther des Briefromans von 1774, und der inzwischen ebenfalls über 60-jährigen, verwitweten Charlotte Kestner, der »Lotte« des Romans, im Jahr 1816 in Weimar. Für die gealterte Charlotte überlagert sich die »große Wirklichkeit des Werther« immer wieder mit der »kleinen« des Alltagslebens. Der Darstellung der Persönlichkeit Goethes und der Verhältnisse am Weimarer Hof verleiht Mann ein hohes Maß an historischer Authentizität, die den kämpferischen Geist und die Ideale der Klassik für die Gegenwart lebendig macht als Gegenbild zur NS-Kulturbarbarei.
Total votes: 75