Lexikon

Mills

Jeff, US-amerikanischer Techno-DJ und Plattenproduzent, * 18. 6. 1963 Detroit, Mich.; Kultfigur der Techno-Szene und einer der stilbildenden Künstler des Detroit-Techno; seit Ende der 1980er Jahre als DJ aktiv; Mitgründer des einflussreichen Techno-Kollektivs Underground Resistance; Anfang der 1990er Jahre Umzug nach New York und Konzentration auf Solokarriere; etablierte sich daneben international als wichtiger Plattenproduzent (in den 1990er Jahren erfolgreiche Gründung mehrere Labels); auch Vertonung von Stummfilmen (u. a. von Fritz Lang, Buster Keaton); seine atmosphärisch meist düster gefärbten Stücke verbinden harte, industrialähnliche Beats und minimalistisch-zarte Melodien; Veröffentlichungen u. a.: „Waveform Transmission Vol. 1“ 1992; „Waveform Transmission Vol. 3“ 1993; „Metropolis“ 2000; „At First Sight“ 2002; „Three Ages“ 2005.
Fischer_02.jpg
Wissenschaft

Der Glaube ans Wasserklosett

„Glauben heißt nichts wissen“, wie mir mein ungläubiger Vater in den 1950er-Jahren eingehämmert hat, als seine Verärgerung über die christlichen Kirchen zunahm, deren Vertreter damals wie heute lieber die Hände falten und beten, statt die Ärmel aufzukrempeln und zu helfen. Wobei jedem auffallen wird, dass die Betenden ihr Gesicht...

sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Auf der Suche nach Magrathea

Das Geschäft lief glänzend. Magrathea war der vermutlich reichste Planet der Galaxis. Die Arbeit der Hyperraum-Ingenieure war komplex und gefährlich: Unfassbare Mengen an Materie mussten durch eigens kreierte Weiße Löcher angesaugt werden, um die Luxus-Traumplaneten für die Superreichen der Galaxis zu bauen. Jeder Wunsch wurde...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon