wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale

[
-ʒiro-
]
NORD/LB
Hannover/Braunschweig, öffentlich-rechtliche Großbank, 1970 hervorgegangen aus dem Zusammenschluss der Braunschweigischen Staatsbank, der Braunschweigischen Landessparkasse, der Niedersächsischen Landesbank Girozentrale  , der Hannoverschen Landeskreditanstalt und der Niedersächsischen Wohnungskreditanstalt (Stadtschaft); betreibt als Universalbank alle Arten von Bankgeschäften; Bank der Länder Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, bis 2005 auch von Mecklenburg-Vorpommern; Bilanzsumme 2008: 242,3 Mrd. Euro, rund 6200 Beschäftigte.
Total votes: 32