wissen.de
Total votes: 67
LEXIKON

Nmphenburger Porzellan

Erzeugnisse der 1747 in Neudeck ob der Au gegründeten, 1761 nach Nymphenburg verlegten Porzellanmanufaktur. Zu höchstem künstlerischen Rang gelangte das Nymphenburger Porzellan während der Tätigkeit der Modelleure F. A. Bustelli (figürliches Porzellan im Rokokostil), D. Auliczek der Ältere (Perlenservice) und J. P. Melchior. Die heute noch bestehende Manufaktur gestaltet Nymphenburger Porzellan des 18. Jahrhunderts nach und bemüht sich zugleich um moderne Formgestaltung.
Total votes: 67