wissen.de
Total votes: 71
LEXIKON

pragmtische Geschichtsschreibung

Geschichtsschreibung, die die geschichtlichen Vorgänge unter dem Gesetz von Ursache und Wirkung sieht; aus der vorwiegend auf das Politische bezogenen Darstellung sollen dabei Lehren für die Zukunft gezogen werden. Der pragmatischen Geschichtsschreibung, die in der Aufklärung ihre große Blütezeit hatte, liegt der Glaube an die Unveränderlichkeit der menschlichen Natur und Sittlichkeit zugrunde.
Total votes: 71