wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Roultte

Spiele
[das]
Roulett
ein Glücksspiel, bei dem eine Kugel auf einer drehbaren Scheibe rollt und zum Schluss auf einem der mit 136 nummerierten Felder (oder dem Feld mit einer Null [Zéro]) liegen bleibt. Auf dem Spieltisch sind die gleichen (schwarzen und roten) Felder, dazu die Felder Manque, Passe, Pair, Impair, Noir und Rouge zum Setzen angeordnet. Der Spieler setzt meist Chips (Spielmarken) auf Nummern oder zulässige Nummernkombinationen gegen die Bank. Je nach der Chance kann der einfache bis 35fache Einsatz erzielt werden.
Total votes: 21