Lexikon

Schnabeltier (Steckbrief)

Ornithorhynchus anatinus

Verbreitung: Ostaustralien und Tasmanien
Lebensraum: Süßgewässer
Maße: Kopf-Rumpflänge 4060 cm, Gewicht 7002200 g
Lebensweise: Einzelgänger, vorwiegend dämmerungsaktiv
Nahrung: Wasserschnecken, Krebse, Wasserinsekten und deren Larven
Zahl der Eier pro Gelege: 13, meist 2
Brutdauer: 710 Tage
Höchstalter: 17 Jahre
Gefährdung: noch relativ häufig, steht unter strengem Schutz

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Kalender