wissen.de
Total votes: 53
LEXIKON

Schurek

Paul, deutscher Schriftsteller, * 2. 1. 1890 Hamburg,  22. 5. 1962 Hamburg; Mechaniker, dann Gewerbelehrer; schrieb viele plattdeutsche Volksstücke: „Stratenmusik“ 1921; „Kasper kummt na Hus“ 1932; „De politische Kannegeter“ 1945; Erzählungen und Romane: „Der Hamburger Brand“ 1922; „Nichts geht verloren“ 1949.
Total votes: 53