Lexikon

Stoke Mandeville Games

[
ˈstɔuk ˈmændvil ˈgɛimz; engl.
]
die nach dem gleichn. engl. Rehabilitationszentrum benannten alljährl. Weltspiele der Behinderten, 1948 von Sir L. Guttmann initiiert; seit 1988 unter der Bez. Paralympics durchgeführt.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z