wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Smeon Styltes der Ältere

Säulenheiliger, * um 390 Nordsyrien,  459 bei Deir Seman (Tell Nische, nordwestlich von Aleppo). Symeon verbrachte etwa die Hälfte seines Lebens in strengster Askese auf einer Säule. Er war der Mittelpunkt großer Volksmassen, die seine Predigten hörten und ihn als Wundertäter verehrten. Die Reste seiner fast 20 Meter hohen Säule sind in den Ruinen eines monumentalen Wallfahrtszentrums (Qalaat Seman) erhalten geblieben.
Total votes: 0