Lexikon

Valadier

[
valaˈdje
]
Giuseppe, italien. Architekt, Stadtplaner u. Archäologe, * 14. 4. 1762 Rom,  1. 2. 1839 Rom; baute unter dem Einfluss Palladios im klassizistischen Stil, als Archäologe war er mit der Rekonstruktion des Titusbogens in Rom beschäftigt. Sein Hauptwerk ist die Neugestaltung der Piazza del Popolo in Rom (Pläne 1794, Ausführung 18131820).

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender