Lexikon

Währungspolitik

im engeren Sinne Inbegriff aller Maßnahmen des Staates bzw. der Notenbank zur Regulierung des Außenwerts einer Währung, im weiteren Sinne auch alle Maßnahmen der Geld- und Kreditpolitik.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte