wissen.de
Total votes: 67
LEXIKON

Whigs

Whig Party; 1834 in den USA gegründete Partei, die in erster Linie als Opposition zur Politik von Präsident A. Jackson entstand. Ihren Namen wählten die Parteimitglieder in Anlehnung an die britischen Whigs. Die Partei verfocht eine nationalistische Wirtschaftspolitik und stellte die Präsidenten W. H. Harrison, J. Tyler, Z. Taylor und M. Fillmore. In den 1850er Jahren zerfielen die Whigs. Eine Mehrzahl der Anhänger wanderte zu den Republikanern ab.
Total votes: 67