wissen.de
Total votes: 39
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Band1

Bnd1
I.
n.
4
1.
Gewebestreifen (zum Binden und Verzieren)
2.
kurz für
Bandbreite
(1)
3.
kurz für
Tonband;
eine Ansprache auf B. aufnehmen
4.
kurz für
Fließband;
am B. stehen
5.
kurz für
Zielband;
er gewann um ~breite
6.
veraltend; an der Schreibmaschine;
kurz für
Farbband;
ein neues B. einlegen
II.
n.
1
1.
im Sg. nur noch in der Wendung
außer Rand und B.;
vgl.
Rand
2.
nur Pl.
~e
a)
Fesseln;
jmdn. in ~e schlagen
b)
Beziehungen, Bindungen;
die ~e der Freundschaft, der Liebe; verwandtschaftliche ~e
III.
m.
2
;
Abk.: Bd., Pl.: Bde.
1.
einzelnes Buch;
in Leder gebundener B.
2.
ein Buch als Teil eines mehrbändigen Werkes;
erster, zweiter B.; Goethes Werke in 20 Bänden
Total votes: 39