wissen.de
Total votes: 65
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

bergen

br|gen
V.
9, hat geborgen; mit Akk.
1.
etwas oder jmdn. b.
in Sicherheit bringen, retten;
Schiffbrüchige, Verschüttete b.; Tiere aus den Fluten b.; die Ernte noch vor dem Gewitter b.
2.
etwas b.
verbergen, verstecken;
sie barg das Gesicht in den Händen, an seiner Schulter; er barg den Brief unter seiner Jacke
3.
enthalten, in sich schließen;
die Erde birgt hier noch reiche Schätze; diese Höhle birgt ein Geheimnis, birgt Gefahren
Total votes: 65